Hier erfahren Sie wie Recht Sie haben!
Hier erfahren Sie wie Recht Sie haben!

Inkasso - Forderungen

 

Forderungen/Außenstände

außergerichtliches Mahnverfahren

gerichtliches Mahnverfahren

Klageverfahren

 

Einer Ihrer Kunden kann oder will trotz mehrfacher Mahnungen nicht zahlen?

Leider kein Einzelfall, hohe Außenstände verursachen enorme Zinsverluste, belasten die Liquidität vieler Unternehmen und sind oft Hauptursache für Insolvenzen.

 

Insolvenz bedeutet in der Regel den Verlust der Forderung. Im schlimmsten Fall bedeutet es sogar die eigene Insolvenz.

 

INSOLVENZGRÜNDE

 

- die Zahlungsfähigkeit des Schuldners

- Überschuldung, wenn das Vermögen des Schuldners die bestehenden Verbindlichkeiten nicht mehr deckt

- die drohende Zahlungsunfähigkeit, wenn der Schuldner voraussichtlich nicht mehr in der Lage sein wird, seine bestehenden Zahlungsverpflichtungen zum Zeitpunkt der Fälligkeit zu erfüllen.

 

WERDEN SIE AKTIV, BEVOR ES ZU SPÄT IST UND VEREINBAREN SIE EIN KOSTENFREIES INFO-GESPRÄCH 

 

WERNER JOST

Rechtsanwalt und

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Werner Jost * Hoyerbergweg 6 * 88131 Lindau-Bodolz